1. E - Junioren - Spieldetails

hagenlogo
SSC Hagen Ahrensburg
  • Freundschaftsspiel
  • 23.01.2022
  • 11:00 Uhr
  • 9:0
  • (4:0)
vereinslogo
SSC Hagen D-Mädchen
  • Torfolge
  • 19. Min.1:0Hannes Schubert
    20. Min.2:0Jarne Bötsch
    22. Min.3:0Vorlage: Bennet May
    29. Min.4:0Hannes Beer
    32. Min.5:0Jarne Bötsch
    38. Min.6:0Michel Piening
    40. Min.7:0Bennet May
    53. Min.8:0Hannes Schubert
    57. Min.9:0Milan Akin
  • Aufstellung
  • Startelf
  • Nick Altmüller, Leonard Schlecht, Henry Möller, Hannes Beer, Michel Piening, Moritz Banasch, Hannes Schubert, Bennet May, Milan Akin

  • Einwechslungen
  • Jarne Bötsch

  • Spielbericht
  • Das erste Spiel unserer Mannschaft auf dem 9er-Feld. Erstmalig mit Abseits und mit der Rückpassregel. Wir haben 3 Drittel a 20 Minuten gespielt. Dabei hatten wir 3 Absagen und das bedeutete, dass wir nur 1. Ergänzungsspieler hatten. Somit sehr ausgeglichene Spielzeit für fast alle Spieler. Das zu den Eckdaten bei unserer Mannschaft.
    Die ersten Minuten haben uns die Mädchen sehr unter Druck gesetzt und man konnte dann aber sehen, dass unsere Abwehr heute ganz stark war und dann nichts mehr zugelassen hat. Mit Henry, Leo und Hannes waren wir da ganz klasse aufgestellt.
    Im Mittelfeld hatten auch die Mädchen ihre stärken und da hatten wir anfangs auch Probleme klare Bälle zu spielen und das Spiel nach vorn konsequent aufzubauen. Am Ende des 1. Drittels hatten wir das Spiel aber sehr gut im Griff und konnten durch Hannes S. und Jarne mit 2:0 in Führung gehen.
    Im 2. Drittel waren wir deutlich überlegen, auch durch das frühe 3:0 durch Bennett bzw. durch das Eigentor. Die Mädchen waren dann wohl doch etwas überrascht und wir konnten noch 4 Tore erzielen.
    Im 3. Drittel haben die Mädchen sich wieder stärker ins Spiel gebracht und so dauerte es dann doch etwas länger bis wir noch mit Hannes S. und Milan den Entstand erreicht haben.
    Sehr positiv habe ich heute unsere Abwehr gesehen, die ja in früheren Spielen oft unnötige Gegentore zugelassen haben. Auch die Steigerung im Mittelfeld war deutlich und ganz klasse war, dass ich in die Torschützenliste von 10 Spielern 7 Torschützen eintragen kann.
    Wenn vielleicht jemand meint, da stand nicht so ein starker Gegner auf dem Platz, kann ich nur darauf hinweisen, wie gut wir uns in die Zweikämpfe gegangen sind und uns dabei oft sehr gut durchgesetzt haben.
  • geschrieben am 23.01.2022, 16:37 Uhr

Mein Sport. Mein Verein.