Alte Herren

Nächste Spiele

Heute

TurnierVorbericht
Freundschaftsspiel

Morgen

FreundschaftsspielVorbericht
Freundschaftsspiel
Punktspiel
Punktspiel

Übermorgen

--- keine Spiele ---

Ergebnisse

Alte Herren - Spieldetails

  • SSC Hagen Ahrensburg
    • Pokalspiel
    • 16.06.2018
    • 17.00 Uhr
    • 4:0
    • (2:0)
  • TUS Hoisdorf
  • Torfolge
  • 30. Min.1:0Christian HupeVorlage: Benjamin Osterloh
    32. Min.2:0Christoffer SüßVorlage: Ulf Starke
    43. Min.3:0Christian HupeVorlage: Christian Kelp
    75. Min.4:0Christian KelpVorlage: Ulf Starke
  • Aufstellung
  • Startelf
  • Tristan Gollnest, Matthias Schwandt, Ulf Starke, Gorden Jokisch, David Schirm, Kai Hagedorn, Christoffer Süß, Daniel Schmidt, Christian Hupe, Christian Kelp, Benjamin Osterloh

  • Einwechslungen
  • Th. Stefan Horst, Jochen Banasch, Stefan Kramer, Michael Bernhard

  • Spielbericht
  • Was für eine Saison der Alten Herren. War man bereits in der Saison 2016/17 erfolgreich, indem man sich Meisterschaft und Pokalsieg holte, setzte man in der Saison 2017/18 noch einiges drauf. Am 09.09.2017 erspielte man sich in Großensee die Landesmeisterschaft. Mit diesem Tilel bekam man die Berechtigung zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft für Alte Herren. 40 Mannschaften nahmen an diesem Turnier teil. Aussage von Hupe: Wir denken von Spiel zu Spiel. Am Ende kam der 8. Platz heraus. Man könnte jetzt viel darüber schreiben , aber ich möchte dieses Ergebnis nur mit der Aussage " Ganz große Klasse , Jungs " beschreiben. Am Samstag 16.06.2018 das nächste Event: Pokalendspiel gegen den TUS Hoisdorf vor heimischer Kulisse. Hoisdorf hatte in der Meisterschaft dem Hagen den einzigen Punktverlust beschert. Also ging man mit dem entsprechenden Respekt in das Spiel. Aber die Hagener waren in allen Belangen die bessere Mannschaft. Ergebnis: Durch Tore von C. Kelp, C. Süß und wieder einmal 2x Hupe gewann man mit 4:0. Der Pott bleibt im Hagen.
    Noch einiges zur Meisterschaft: Ungeschlagen holte man sich den Titel. Mit 46 Punkten und somit 12 Punkten Vorsprung vor dem Zweiten - dem TUS Hoisdorf - war man den Gegnern klar überlegen. 77 Tore erzielte die Mannschaft bei nur 15 Gegentoren. Goalgetter Hupe erzielte laut Stastik allein 29 Tore. Damit wurde er Torschützenkönig der abgelaufenen Saison.
    Als nächstes Event steht am 09.09.2018 - wieder in Großensee - die Titelverteidigung der Landesmeisterschaft an. Für die neue Saison wünschen wir der Truppe weiterhin alles Gute und Erfolge.
  • geschrieben am 17.06.2018, 11:32 Uhr